M12 X-Code-Stecker für die Feldinstallation

Da er nur aus zwei Teilen besteht, bietet der neueste M12 X-Code-FI-Steckverbinder von TE Connectivity eine einfache Feldinstallation ohne das Risiko, dass Teile an unerreichbare Stellen fallen und somit verloren gehen. Die Kabel können in beliebiger Länge abisoliert werden (kein Messen im Voraus erforderlich) und werden für eine optimale Leistung durch die patentierte Hebeltechnologie von TE in Kombination, mit der im Stecker integrierten, automatischen Funktion zum Abschneiden des Drahts abgeschlossen. Diese einzigartige standardisierte werkzeuglose Steckverbinderserie ermöglicht eine schnellere Montage von Kabeln und Kabelschirmungen. Mit dem endgültigen Schließen des Steckers wird eine fehlerfreie 10-Gb/s-Verbindung (Cat6A) mit Abschirmung vor Umgebungseinflüssen gemäß IP67 (optional IP68) ohne den Einsatz von Werkzeugen hergestellt.

Merkmale:

  • Schneidklemmkontakte (IDC)
  • Im Steckverbinder integrierte automatische Funktion zum Abschneiden des Drahts
  • Die werkzeuglose Installation
  • Geschwindigkeit bis zu 10 Gb/s

Vorteile:

  • Schnelle, fehlerfreie Installation durch zuverlässige Schneidklemmkontakte, im Steckverbinder integrierte automatische Funktion zum Abschneiden des Drahts und werkzeuglose Installation
  • Zum Abschließen der gängigen Drahtgrößen – AWG 22-24-26, massiv oder mehrdrähtig; Außenkabeldurchmesser 6,0 mm-9,0 mm
  • Sichtprüfung von Kabelschirmung und Drahtbelegung vor der endgültigen Steckverbindermontage möglich

Anwendungen:

  • SPS
  • Servoantrieb
  • Industrielle Ethernet-Switches
  • Industrielle Wireless-Access-Points
  • Maschinenbau/Industriemaschinen
  • Robotik

Ihr Experte für die Lösungen von TE Connectivity

Timo Müller

Junior Produkt Manager
E-Mail: tmueller(at)heilind.com

Kontaktieren Sie uns

Heilind Electronics GmbH

Telefon: +49 8063 8101 100
Fax: +49 8063 8101 222
E-Mail: vertrieb(at)heilind.com