Corcom FB Series

TE Connectivity (TE) erweitert die Produktreihe der FB-Serie mit neuen Teilenummern, die mit FBL gekennzeichnet sind. FBL ist Teil der FB-Serie und richtet sich an Anwendungen, die Standard-EMI-Leistungsniveaus benötigen. LED-Treiber verfügen über unterschiedliche integrierte Filterstufen, aber wenn sie an eine Last angeschlossen sind, reicht die Filterung möglicherweise nicht aus, um die geleiteten Emissionen zu dämpfen. Die FB-Serie bietet Standardleistung, die mit den FBL-Filtern und hohe Leistung mit den FB-Filtern bezeichnet wird. Außerdem können Beleuchtungsanwendungen höhere Ströme erreichen, und die 10- und 20-A-Versionen der FBL-Produkte erfüllen diese Art von Anwendungen. Entwickelt für den Einsatz mit Beleuchtungsanwendungen, die 300 VAC benötigen.

Leistungen:

  • Maximalen Platz bei kompakter Größe
  • Bietet Standardleistungsfilterung
  • Entwickelt für Beleuchtungsanwendungen, die 300 VAC benötigen
  • Umgebungstemperatur von 50 ° C und 40 ° C (20BL3) erlaubt den Filter
  • höhere Ströme erreichen

Anwendungen:

  • fluoreszierende Vorschaltgeräte
  • LED-Anzeigen
  • Büro- und Krankenhausbeleuchtung
  • Architekturbeleuchtung
  • Instrumentenbeleuchtung
  • Außenbeschilderung
  • UV-härtende Lichter
  • Niedrigere industrielle Anwendungen
  • (Wechselstrom oder Gleichstrom)

Ihr Experte für die Lösungen von TE Connectivity

Timo Müller

Junior Produkt Manager
E-Mail: tmueller(at)heilind.com

Kontaktieren Sie uns

Heilind Electronics GmbH

Telefon: +49 8063 8101 100
Fax: +49 8063 8101 222
E-Mail: vertrieb(at)heilind.com