D-Subminiatur-Steckverbinder

Ursprünglich von Cannon-Ingenieuren für den Einsatz in kommerziellen und militärischen Flugsystemen entwickelt und patentiert, wurde der Cannon D-Sub zum ersten Mehrzwecksteckverbinder seiner Zeit.

Diese kleine, leichte aber robuste rechteckige Verbindungslösung ist in acht Gehäusegrößen erhältlich und kann mit tausenden von Kontaktanordnungen und Anschlussoptionen kombiniert werden. Von Raketenstartgeräten und Satellitensystemen bis hin zu Flugsimulatoren und militärischen Bodenfahrzeugen - seine Leistung, Zuverlässigkeit und Vielseitigkeit haben diese Cannon-Erfindung zu einem der am häufigsten verwendeten Steckverbinder der Welt gemacht.

Merkmale:

  • Standard-, High-Density-, Double-Density- und Combo-D-Layouts
  • Crimp-, Lötkelch-, PCB- und Wire-Wrap-Anschlüsse
  • Große Auswahl an Gehäusematerialien und Beschichtungsoptionen, einschließlich RoHS
  • Zubehörteile wie Backshells mit Verriegelungshardware, Führungsplatten und Polarisationsoptionen
  • Ausgewählte Teile sind nach NASA- und SAE-Normen qualifiziert

Anwendungen:

  • Kommerzielle Luft- und Raumfahrt
  • Militär & Verteidigung
  • Industrie
  • Telekommunikation
  • Transportwesen
  • Medizinische Diagnostik

Video

Ihr Experte für die Lösungen von ITT Cannon

Wiktor Wrabel

Produkt Manager
Telefon: +48 695 590 081
E-Mail: wwrabel(at)heilind.com

Kontaktieren Sie uns

Heilind Electronics Europe

Telefon: +49 8063 8101 100
Fax: +49 8063 8101 222
E-Mail: vertrieb(at)heilind.com